Home arrow Referenzprojekte
Projekt Restrukturierung und Kaufmännische Leitung Automobilzulieferer

Restrukturierung und Kaufmännische Leitung Automobilzulieferer 

  • Kunde:
    Mittelständischer Automobilzulieferer mit  Konzernzugehörigkeit, Kunststoffspritzguss mit 520 Mitarbeitern an drei  Standorten, Umsatz ca. 54 Mio Euro.
    Hergestellt werden technisch anspruchsvolle Powertrain-Module, wie ESP, ABS- Gehäuse sowie Getriebekomponenten mit unterschiedlichen elektrischen Einbauteilen.


  • Problem: Ertragsschwäche, komplexe Fertigungsabläufe, fehlende Steuerungsinstrumente


  • Auftrag: Sicherung der  operativen Handlungsfähigkeit, Verbesserung der Kalkulationsunterlagen, Nachverhandlung mit 1. und 2. Tier, Aussagefähiges Berichtswesen, Realisierung von Personalanpassungen, Einführung Kurzarbeit, Neustrukturierung Produktpalétte, Herstellung der  Verkaufsfähigkeit der Gesellschaft.


  • Dauer: 16 Monate, Übernahme der Gesellschaft durch strategischen Käufer


  • Projektergebnis: Verbesserung der Angebotskalkulation, Straffung der organisatorischen Abläufe, Einsparung von Personalkosten durch zügige Anpassung  an reduzierte Abrufmengen, Senkung  des  NWC um 24 %, Herstellung der Verkaufsfähigkeit.

Projekt von LEMPERT & PARTNER

 
< zurück
© 2017 LEMPERT & PARTNER UNTERNEHMENSBERATUNG | MANNHEIMS-WEB & MANNHEIMS-WEBDESIGN - All rights reserved | Bisherige Zugriffe: :: Statistik :: Bisherige Zugriffe