Projekt im Bereich Restrukturierung

Restrukturierung börsennotiertes High-Tech Unternehmen als CFO und boardmember USA

  • Kunde: Unternehmen der Smart Card Technologie mit 38 Mio. € Umsatz, Standorten in Deutschland, USA, Irland und Thailand. Eigene F & E und Fertigung in Irland
     
  • Problem: Cash-Drain durch die weltweite Präsenz des Unternehmens mit hohem Aufwand, konkrete Aufträge mit hohen maschinen- und fertigungstechnischen Anlaufproblemen. Personelle Überbesetzung in der Maschinenfertignung.
     
  • Auftrag: CFO-Position auf Zeit, Abwicklung und Aufgabe der Eigenfertigung, Konzentration auf wenige Standorte. Reduzierung der Kosten, Optimierung der Abllauforganisation. Gesellschaftsrechtliche Restrukturierung durch Umwandlung und Eingliederung von Tochtergesellschaften.
  • Dauer: Analysephase 3 Wochen, Restrukturierungsphase von 12 Monaten
     
  • Projektergebnis: Senkung der Gemeinkosten um insgesamt 5,8 Mio. €. Aufgabe der Eigenfertigung, Personalanpassung von 100 Mitarbeitern, Realisierung schlankerer Abläufe, wirksames Controlling, Endabwicklung von Maschinenaufträgen. Vorbereitung der Übernahmefähigkeit durch niederländischen Elektrokonzern
     

Projekt von LEMPERT & PARTNER